Anzahl Besucher:
8662564
November 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 01 02 03 04 05 06
Nächster Termin:

Keine Termine gefunden

Nächste Probe:

Keine Termine gefunden

28.11.2020
Sie befinden sich hier: Jugendkapelle -> Berichte
10.04.2009 21:30 Uhr

Probenwoche in Violau

Von: Monika Müller

In der Karwoche fuhr die Jugendkapelle wie bereits in den letzten Jahren zur Probenwoche. Dieses mal ging es ins Bruder-Klaus-Heim in Violau im Naturpark Augsburg-Westliche Wälder.

30 Jungmusiker aus Lechbruck und Steingaden machten sich mit ihren sieben Ausbildern (Peter Matzneller, Gerd Dietershagen, Monika Mayrock, Markus Zink, Markus Geiger, Marlies Graml und Marina Zink) am Montag morgen im Omnibus auf den Weg. Am Ziel angekommen ging es zum Mittagessen und dann wurden erst mal die Zimmer belegt und das ganze Heim „unter die Lupe genommen“. Das Freizeitangebot war enorm: von der eigenen Kegelbahn im Keller über Tischtennis, Kicker, Billard bis zur hauseigenen Sternwarte war allerhand geboten. Sogar Lamas gab es hinter dem Haus! Am Nachmittag wurden die Proben begonnen. Am Abend beim gesellschaftlichen Zusammensein auf der Dachterrasse war es sehr lustig. Dienstag und Mittwoch waren anstrengende Probentage mit Einspielen sowie Register- und Gesamtproben für das Pfingstkonzert am 30. Mai 2009. Den Mittwochabend verbrachten die Jungmusiker in der Sternwarte mit einem interessanten Vortrag über verschiedene Planeten, Sternbilder, Raumfahrt und einem Blick ins Planetarium. Am Donnerstagvormittag wurde noch mal fleißig geprobt und nach dem Mittagessen ging es wieder Richtung Heimat. Die Verpflegung war reichlich und sehr gut und das ganze Heim hat allen „sau guat“ gefallen und auch die Proberei hat allen viel Spaß gemacht.