Anzahl Besucher:
6875494
Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03
Nächster Termin: Nächste Probe:

Keine Termine gefunden

21.10.2019
Sie befinden sich hier: Aktuelles
18.08.2019 18:55 Uhr

Schützenfest Schwabniederhofen 18.08.2019

Von: Jakob Hindelang

Das 65. Gauschießen des Schützengaus Schongau und die damit verbundenen Feierlichkeiten wurden dieses Jahr vom Schützenverein Schwabniederhofen ausgerichtet. Nachdem das nächste Gauschießen im Jahr 2021 auf den Fluren der Gemarkung Urspring vom „Freischütz“ Urspring ausgetragen wird, waren die Urspringer Schützen beim Schützenumzug am Sonntag, den 18.08.2019, mit von der Partie, um sich „guat zum zoage“, und wurden dabei von der Musikkapelle Steingaden begleitet. Trotz Urlaubszeit, einem dicht gefüllten Sommerprogramm und der hohen Temperaturen, die, die 30 Grad Marke erneut gebrochen hatten, spielte eine knapp 40 Mann und Frau starke Besetzung unter der Leitung von Dirigentin Melanie Möst den Urspringer Schützen voran. Einige Musikanten hatten es sich vor Beginn des Festzugs noch auf dem dem Aufstellungsplatz gegenüberliegenden Ufer der Schönach im Schatten gemütlich gemacht und kamen glücklicher Weise alle trockenen Fußes wieder über den wackeligen Steg zurück – auch wenn eine Abkühlung sicher nicht geschadet hätte. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten blieb wenig anderes übrig als den Umzug als einen einzigen großen Gegenzug auf der Hauptverkehrsachse durchzuführen, was aber angesichts der angenehmen Länge des Umzugs toleriert wurde. Nach dem Ende des Umzugs suchten sich sämtliche MusikerInnen ihren eigenen Weg, sich abzukühlen - ob an einem See von außen oder im Festzelt von innen war jedem selbst überlassen. Die nun anschließende 2-wöchige Sommerpause für die Musiker war jedoch mehr als verdient.